Schön kuschlig & warm mit Alpenheat – beheiztes Haustierkissen Fire-Petcushion


Dieses nicht enden wollende ungemütlich kalt/nasse Wetter beeinträchtigt nicht nur unser Wohlbefinden, sondern auch das unserer geliebten Fellnasen. Deshalb habe ich mich wirklich gefreut das ich für das Unternehmen Alpenheat ein beheizbares Tierkissen aus Ihrem Onlineshop testen durfte.

Das Unternehmen Aplenheat ist der Spezialist für beheizbare Kleidung, Schuhtrocknungs-Systeme und noch so einiges mehr. Durch den zentralen Sitz in Österreich, genauer gesagt in Hausmannstaetten, hat das Unternehmen natürlich die idealen Voraussetzungen ihre Produkte zu testen  und weiter zu entwickeln.

Ganz unter dem Motto „The Heat is on“ bietet das Unternehmen Alpenheat leidenschaftlichen Outdoor Fans, Extremsportlern und Kälteempfindlichen eine unglaubliche Auswahl an hochwertigen beheizbaren Produkten & mehr:

Aber auch für unsere geliebten Fellnasen hat das Unternehmen etwas feines zu bieten – nämlich das beheizte Haustierbett:

Fire-Petcushion

wp_20161107_007

Erhälzlich ist dieses beheizbare Tierbett in 2 Größen:

  • Small 55×50 cm
  • Large 80×60 cm

Klasse finde ich das dass Tierbett sofort nutzungsfähig geliefert wird. Es entfällt also jeglicher Aufbau und es sind auch alle Vorrichtungen zum beheizen dabei in Form eines Anschlusses für die Haushaltsteckdose 230 V und einen Autoadapter 12 V. das heißt Ihr könnt Euren geliebten Vierbeiner auch während einer Reise ein kuschelig warmes Plätzchen bescheren.

Ob Ihr das Tierkissen über die Steckdose oder den Adapter erwärmt, es benötigt ungefähr 15 Minuten bis es eine wohlige Wärme erreicht hat.

Dabei ist auch sehr praktisch das der Bezug abnehm- und waschbar ist. Das strapazierfähige Material ist Außen aus 100% Nylon Ripstop 600D und Innen aus 100% Baumwolle gefertigt und somit auch voll abwischbar.

Auch der Bezug der innen liegenden Schaumstoffmatratze ist mit einem weichen Bezug umhüllt und lässt sich zum waschen selbstverständlich abziehen. So dürfen Eure Hunde auch mal mit schmutzigen Pfötchen in das gemütliche Bettchen schlüpfen. Die Heizelemente als solches sind in der Matratze eingearbeitet.

wp_20161107_011

Was ich an dieser Stelle noch gerne erwähnen möchte ist das dieses beheizbare Tierbett wirklich eine ganz tolle Sache ist für Hunde oder auch Katzen die mit Muskel- oder Gelenkerkrankungen gestraft sind. Hier finden sie mit dem Fire-Petcushion garantiert Erleichterung.

Die Verarbeitung ist absolut hochwertig von A bis Z, schaut Euch mal die Verarbeitung der Nähte an:

 

Wäre das nicht auch etwas wunderbares für Eure Fellnasen? Oder seid Ihr am Ende vielleicht sogar selber etwas verfroren und sehnt Euch nach etwas warmes in das Ihr schlüpfen könnt? Schaut Euch mal um auf der Webseite von Alpenheat und über ein Däumchen würde sich das Unternehmen auf Ihrer Facebook-Seite sicherlich auch sehr freuen.

wp_20161107_002wp_20161008_003wp_20161008_002

Ich bedanke mich bei dem Unternehmen Alpenheat für diesen wunderbaren Produkttest im Namen von „Pepe und Ninja“, der uns völlig kosten und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde und den ausgesprochen netten Kontakt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s