Argand’Or Cosmetic im Test


59b622dca588f7d3b545eddb1f3fc1ac

Das internationale Magazin ODE wählte Argand’Or in die ORGANIC TOP 17: „One of the best, most innovative, inspiring and sustainable products and companies around the world.“

„Wir haben Argand‘Or gegründet, um handgepresstes biologisches Arganöl, eines der kostbarsten Lebensmittel und wertvollsten kosmetischen Öle, in seiner Ursprünglichkeit zu bewahren. Mit unserer Arbeit unterstützen wir die Frauenkooperativen in der Arganeraie (Südwest-Marokko) in ihrem Bestreben, die überlieferte, traditionelle Herstellung des Arganöls mittels der einzigartigen Handpressung (UNESCO geschütztes Weltkulturerbe) und die einmalige Kulturlandschaft der Arganbäume (UNESCO geschütztes Biosphären-Reservat) zu erhalten. Unser fairer und nachhaltigen Einsatz in Marokko wird von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) begleitet“.

Die Gründer Rudolf Bresink und Mohamed El Karz


Die Argand’or Cosmetik GmbH ist bislang das einzige Unternehmen, welches vegane, biologische Arganöle und Arganöl-Pflegeprodukte mit original handgepresstem Arganöl vertreibt. Der Gründer Robert Bresink möchte mit seiner Arbeit eines der wertvollsten Pflegeöle und kostbarsten Lebensmittel in seiner Usrprünglichkeit bewahren.

Weiterhin verzichtet Argand’or auf Tierversuche und wurde von PETA in die Liste der tierfreundlichsten Kosmetikprodukte aufgenommen. Im Jahr 2005 stelle das Unternehmen erstmals das marokkanische Arganöl in Deutschland vor und kann seither viele nationale und internationale Auszeichnungen verbuchen.

Viele weitere wissenswerte Informationen über Argand’or und die Produkte aus Arganöl findest du auf der Webseite. 


Von Argand’or habe ich die Arganöl Kopfhautkur und die Nagelpflege erhalten, um es für Euch ausgiebig zu testen. Hände brauchen Pflege und geschädigtes Haar braucht intensive Pflege. Nicht selten sind die Begleiterscheinungen vor allem bei längerem Haar Spliss und trockene Spitzen. Abschneiden wäre eine Lösung, gute Pflege wohl die bessere Alternative. Haaröle gibt es viele am Markt und als eines der wirkungsvollsten Öle hat sich handgepresstes Arganöl erwiesen.

Bereitgestellte Produkte:


Fazit:

Ich habe trockene und manchmal juckende Kopfhaut. Alles mögliche aus Apotheke, Reformhaus und Hautarzt hat nur wenig bis keine Milderung gebracht bzw. war von den Inhaltsstoffen her, nicht wirklich empfehlenswert. Nach dem ersten Auftragen und anschließendem (3 Stunden später) Haare waschen, konnte ich keine Besserung spüren. Nach der nun 3. Anwendung über Nacht, ist es aber sehr deutlich. Die Kopfhaut ist nicht mehr rot und die kleinen Schuppen sind nur noch an wenigen Stellen vorhanden. Es kratzt auch deutlich weniger. Ich werde die Kur auf jeden Fall weiter anwenden und kann das Produkt nur empfehlen. Nach so kurzer Zeit hatte ich bisher noch keine so deutliche Besserung erlebt. Das Öl ist außerdem komfortabel mit einer Pipette aufzutragen. Ich werde vermutlich in ein paar Wochen noch mal eine Ergänzung schreiben um zu berichten, wie es sich weiter entwickelt hat.

Mit dem Nagelöl bin ich auch total zufrieden. Es hat die richtige Konsistenz, ist nicht zu dünnflüssig das es an den Seiten runter läuft und duftet leicht nach Zitrone wie ich finde. Ich massiere es jeden Abend in die Nagelhaut ein und meine Nägel sind stark und die Nagelhaut bleibt ganz gut gepflegt. Also, Daumen hoch für dieses wunderbare Komposition von Naturprodukten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s